LAP Deggendorf

In Deggendorf konnte man sich auf dem „Markt der Möglichkeiten“ über verschiedene Länder, wie Indien, Kamerun, Syrien, Finnland und Ägypten informieren.
Es gab eine Fotoausstellung mit Bildern von Schülerinnen und Schülern aus den 10. Klassen des Robert-Koch-Gymnasiums zum Thema „Toleranz und Demokratie“.
Zur „Nacht der Toleranz“ lud das International Office zu einem internationalen Kochkurs ins Restaurant „Da Vinci“, das extra für diesen Zweck seine Räumlichkeiten zur Verfügung stellte.

Der Hochschulchor singt zur Eröffnung
Der Hochschulchor singt zur Eröffnung
Markt der Möglichkeiten
Markt der Möglichkeiten
Infostand des Kreisjugendrings Deggendorf
Infostand des Kreisjugendrings Deggendorf
Internationaler Kochkurs
Internationaler Kochkurs

Nach oben


LAP Bayreuth

Auf dem Gelände der ehemaligen Schokofabrik Bayreuth begann der Aktionstag mit einem Fußballturnier.
Daneben gab es auch einen Kunstworkshop und einen Kinderbereich. Es wurden Kurzfilme rund um die Themen Toleranz und Demokratie gezeigt.

Der Bayerische Rundfunk hat über den Aktionstag in Bayreuth berichtet. Das Video können Sie sich hier ansehen.

Nach oben


LAP Weiden

Zum Aktionstag gab es in der Weidener Altstadt vielfältige Aktionen, an denen sich Schulen, Gruppen und Vereinigungen beteiligt haben.

Oberpfalz TV hat über den Aktionstag in Weiden berichtet. Das Video können Sie sich hier ansehen.

Nach oben