LAP Altkreis Nordvorpommern

Die vier weiterführenden Schulen der Stadt Ribnitz-Damgarten: bernsteinSchule, Johann- Heinrich- Pestalozzi- Schule, Rudolf Harbig Schule und das Wossidlo Gymnasium setzten am Aktionstag ein Signal und beteiligten sich mit einem Gemeinschaftsprojekt im Stadtkulturhaus.
Initiiert und organisiert wurden von Schülerinnen und Schülern für Schülerinnen und Schüler unter Mitwirkung des Landesschülerrates verschiedene Workshops zu den Themen: „Has(s)t du Recht(e)???“ „Schulpräsentation“, „Aber der hat angefangen“, „Eventmanagement“, „Schule ohne Stress?!“ und „Inklusion“.
Am „Tag der Demokratie“ arbeiteten 60 Schülerinnen und Schüler aller Schulen gemeinsam ab 9:oo Uhr in gemischten Gruppen an ihren Wunschthemen. Es wurde hitzig debattiert, diskutiert, kreiert und ausgetauscht, bis Ergebnisse feststanden und präsentiert werden konnten.

LAP Altkreis Nordvorpommern
LAP Altkreis Nordvorpommern
LAP Altkreis Nordvorpommern
 

Nach oben


LAP Boizenburg und Lübtheen

Der 1. Bundesweite Aktionstag „Wir für Demokratie – Tag und Nacht für Toleranz“ wurde in Boizenburg und Lübtheen mit vielen Akteuren gestaltet.

  • In der Stadtbibliothek Veranstaltungen für Kinder und Eltern mit dem Verein Schutzengel,
  • Im Jugendfreizeithaus „Luna“ mit Jugendlichen und Stadtvertretern ein „politisches Kickerturnier“ mit anschließender Gesprächsrunde bei einer Grillbratwurst,
  • Im Jugendclub eine Gesprächsrunde mit dem Präventionsbeauftragten des Landkreises Ludwigslust – Parchim,
  • Im Rathaus mit dem Museumsverein des Heimatmuseums der Stadt ein Vortrag mit Gesprächsrunde zum Thema: „Hubert S. – ich war ein Wolfskind“, Teilnehmer waren hier vorwiegend die ältere Generation,
  • Im Rathaus eine Ausstellungseröffnung unter dem Motto „Schönste Momente des LAP 2012“,
  • Abschluss des Tages bildete am Abend im Gemeindezentrum der evangelischen Kirche das Konzert mit den Liedermachern Ingo Barz & Thomas Graehlert –„Wer sieht schon was dahinter ist“.
  • In Lübtheen fand unter dem Motto „Laut für Toleranz und Demokratie“ eine Musikveranstaltung mit 4 Jugendbands statt.

In den Veranstaltungen wurden die verschiedensten Altersklassen  der Einwohner der Städte Boizenburg und Lübtheen angesprochen und erreicht.
„Locker statt ernst - gegen Rechts“ so stand es in der Vorankündigung in der Schweriner Volkszeitung: Das wurde mit den durchgeführten Veranstaltungen erreicht.

Kickerturnier
Vortrag mit Geprächsrunde
Ausstellungseröffnung
Musikveranstaltung

Nach oben


LAP Altkreis Müritz

Der Lokale Aktionsplan im Regionalstandort Müritz (Mecklenburg-Vorpommern) beteiligte sich an der bundesweiten Aktion “Wir für Demokratie – Tag und Nacht für Toleranz” mit einem großen Zirkusprogramm.
Am 16.04.2013 fand für die Müritzregion eine Zirkusveranstaltung von und für Kinder aller Kindergärten, Grund- und weiterführenden Schulen der Müritzregion statt. Am Programm beteiligten sich mehr als 50 KünstlerInnen von LaiendarstellerInnen bis professionellen Artisten und mindestens 500 ZuschauerInnen.
Es war ein bunter, aufregender und toller Tag.

Schauen Sie sich hier das Video der Zirkusveranstaltung an.

Nach oben


LAP Altkreis Mecklenburg-Strelitz

LAP Altkreis Mecklenburg-Strelitz

Am 16. April 2013 beteiligte sich Neustrelitz an dem bundesweiten Aktionstag „Wir für Demokratie - Tag und Nacht der Toleranz“ und setzte damit ein deutliches Zeichen für Vielfalt.
Den Auftakt bildete am Vormittag eine Themenrallye mit spannenden Mitmach-Aktionen in der Stadt Neustrelitz zu der alle Schülerinnen und Schüler eingeladen waren.
Ein Flashmob unter dem Motto „Eine Hand voll Buntes“ auf dem Marktplatz bildete den Auftakt für das Nachmittagsprogramm.
Das Kunsthaus Neustrelitz lud alle Musikbegeisterten zu einem Open-Air-Konzert mit drei regionalen Bands ein.
Im Kino des Kulturzentrums der Alten Kachelofenfabrik wurde der Film „Leroy“ gezeigt . Den Abschluss bildete ein Konzert der Gruppe Keimzeit in der Alten Kachelofenfabrik.
Der NDR hat über den Aktionstag in Neustrelitz berichtet. Das Video können Sie sich hier ansehen.

Nach oben