Neukölln Crossover - Kurzdokumentation zum Musikprojekt

Die Kurzdokumentation blickt mit Ausschnitten aus den Proben und Interviews mit den beteiligten Jugendlichen und Coaches hinter die Kulissen zum Musikprojekt „Neukölln Crossover - Vielfalt leben!“ aus dem Jahr 2013. Über 40 begeisterte Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene zeigten ihr Können im musikalischen Spektrum von spiritueller Sufimusik über HipHop bis Rockmusik und sind sich einig: „So etwas hat es in Neukölln noch nie gegeben!“ Transzendente Sufimusik, röhrende Gitarren der Rockgruppen, virtuose Balkanmusik, explosiver HipHop und orientalische Klänge - das alles in einer Crossover Projektband vereint!

Am 29. Novmeber 2013 erlebte die ausverkaufte Werkstatt der Kulturen eine Bühnenshow mit Stücken der einzelnen Musiker/-innen und Bands, zusätzlich ergänzt um Auftritte von I,slamern, eines BeatBoxers, Tänzer/-innen und dem gemeinsamen Song „Neukölln du bist nicht immer einfach“ als „Crossover der Stile“.

Szenenbild aus dem Video, Quelle: Lokaler Aktionsplan Berlin Neukölln-Nord
Szenenbild aus dem Video, Quelle: Lokaler Aktionsplan Berlin Neukölln-Nord
Szenenbild aus dem Video, Quelle: Lokaler Aktionsplan Berlin Neukölln-Nord
Szenenbild aus dem Video, Quelle: Lokaler Aktionsplan Berlin Neukölln-Nord

Das Projekt wurde in Kooperation zwischen dem cosima e.V. und der NEUKÖLLNER OPER im Zeitraum von Mai bis Dezember 2013 umgesetzt. Das Projekt ist Teil des Lokalen Aktionsplan Berlin Neukölln-Nord.

Laufzeit: 8,5 Minuten
Das Video können Sie sich hier ansehen.
Den offiziellen Teaser zum Konzert Neukölln Crossover finden Sie hier.